HS Düsseldorf >> 
Fachbereiche >> 
Institute >> 
Organe und Gremien >> 
Verwaltung >> 
Hochschulbibliothek >> 
Campus IT >> 
Suche & Hilfe >> 

FB 1 Architektur >> 
FB 2 Design >> 
FB 3 Elektro- & Informationstechnik >> 
FB 4 Maschinenbau >> 
FB 5 Medien >> 
FB 6 Sozial/Kulturwiss. >> 
FB 7 Wirtschaft >> 

Aktuelles >> 
Studium >> 
Personen >> 
Showroom >> 
Studienbüro >> 
Dekanat >> 
Internationales >> 
Forschung & Entwicklung  >> 

Projekte >> 
Labore, Pools & Studios  >> 

HSD

Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences


FB5

Fachbereich Medien
Faculty of Media

Labor für Virtuelles Studio / Virtuelle Realität



Publikationen >>
Presentationen >>
Forschung >>
Technologie >>
Galerie >>
Abschlussarbeiten >>
Events >>
Lehre >>
Anfahrt >>
Labor Suche >>
Aktuelles >>

Eröffnung der neuen Räumlichkeiten des Virtuellen Studios der FH Düsseldorf am 15. Dezember 2007

Während der HC-2007 Konferenz wurden am Samstag, den 15. Dezember 2007 im Rahmen der Laborbesichtigungen die neuen Räumlichkeiten (S 1.7) des Labors für Virtuelles Studio / Virtuelle Realität am Fachbereich Medien der Fachhochschule Düsseldorf eingeweiht. In der Demonstration mit Moderator und Gast wird eine Videoschaltung nach Japan durchgeführt. Die Studiokamera wird verfolgt mit dem hybriden Trackingsystems IS-900 SCT von InterSense. Als Trackingserver wird VRPN verwendet. Die Rendersoftware ist ventuz, wobei die Anbindung über OSC erfolgt.


Set Design

Dennis Presche

Kamera + Tracking

Hüseyin Ayten

Licht

Antje Müller

Moderator

Jens Herder

Gast

Holger Reckter

Videokonferenzteilnehmer

Michael Cohen und Jun Yamadera


Videoclips WMV 5.8 MB, PocketPC WMV 1.5 MB, DivX 9.5 MB (ohne Ton)


Virtuelles Studio: Blick durch das Regiefenster Virtuelles Studio: Vor der Kamera, in der Kamera
Blick durch das Regiefenster Vor der Kamera, in der Kamera
Virtuelles Studio: Darsteller im Studio und Zusammensetzung mit dem künstlichen Hintergrund Virtuelles Studio: Oszilloskop zur Helligkeitsmessung und Farbverteilung

Darsteller im Studio und in Echtzeit im virtuellen Set

Messbrücke zur Bildkontrolle: Waveform Monitor für die Helligkeitsverteilung und Vectorscope für die Farbverteilung
Professor Jens Herder Virtuelles Studio: Intersense IS-900SCT Tracking-Prozessor
Professor Jens Herder Intersense IS-900SCT Tracking-Prozessor
VirtuellesStudio

HSD FB 5 VSVR

08.03.2008

Seitenanfang ^^ 

Kontakt >> 
Suche >> 
Impressum >>